Pflege

Wir orientieren uns am Leitbild der Marienhaus GmbH, das heißt: 
Die Nächstenliebe und die Achtung vor dem Menschen sind Grundlage unseres Handelns. 
Im Rahmen unseres christlichen und pflegerischen Selbstverständnisses begleiten wir Patienten in allen Phasen ihres Lebens. Im Rahmen unseres christlichen und pflegerischen Selbstverständnisses begleiten wir Patienten in allen Phasen ihres Lebens.

Pflege bedeutet für uns die Erhaltung, Förderung und Unterstützung von Selbstpflegekompetenz und Wohlbefinden des zu Pflegenden sowie Begleitung im Sterbeprozess. 
Pflege ist für uns ein Beziehungsprozess, deshalb kennt jeder Patient und seine Angehörigen die Pflegeperson, die für seine Pflege in besonderer Weise verantwortlich ist (Bereichspflege).
Wir streben eine ganzheitliche und patientenorientierte Pflege an, was für uns bedeutet, den Patienten in seiner momentanen Situation individuell einzuschätzen, gemeinsam mit ihm und/oder seinen Angehörigen/Bezugspersonen im Rahmen seiner/ihrer Möglichkeiten die notwendigen Maßnahmen zu planen und ihn/sie, wo nötig, bei der Durchführung zu unterstützen.
Umfassende Information, Beratung und Anleitung der Patienten und/oder seinen Angehörigen/Bezugpersonen sehen wir als Teil des Pflegeprozesses, um eine Mitwirkung und eigenverantwortliche Bewältigung seiner Krankheit und/oder Pflegebedürftigkeit zu ermöglichen. Hierzu gehört auch die pflegerische Beratung im Sinne der Gesundheitserhaltung und -förderung.

Qualitätssicherung
Das Pflegeleitbild dient uns als Richtlinie unseres Handelns. Dadurch ist es eine überprüfbare Qualitätsaussage für alle Patienten, alle Angehörigen und alle Mitarbeiter.
Fachliche, persönliche und soziale Kompetenz sowie Verantwortungs- und Einsatzbereitschaft sind notwendige Voraussetzung dafür, bestmögliche Ergebnisse zu erreichen.'
Den Menschen die zu uns ins Krankenhaus kommen, bieten wir eine hohe Fachkompetenz. Wir orientieren unsere Pflege stets am neuesten Stand der Pflegewissenschaft, indem wir an internen und externen Fort- und Weiterbildungen teilnehmen. 
Der Sicherung der fachkompetenten Durchführung der Pflege dienen unter anderem selbst entwickelte Pflegestandards, die auf den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen basieren. 

Kommunikation und Zusammenarbeit
Wir setzen uns für eine konstruktive und wertschätzende Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen des Krankenhauses ein. 
Unsere Information ist offen, umfassend und gezielt. Wir suchen den Dialog und kommunizieren klar, verständlich und differenziert mit allen Beteiligten.

Wirtschaftlichkeit
Unser Ziel ist die bestmögliche Versorgung der Patienten unter Berücksichtigung ökonomischer Prinzipien.
Dieses Pflegeleitbild haben wir im Frühjahr 2003 erarbeitet und wenden es als Richtschnur für unser berufliches Handeln an.
Alle zwei Jahre wird das Pflegeleitbild auf seine Aktualität geprüft und überarbeitet.

Sekretariat

Krankenhaus Hetzelstift

Stiftstraße 10
67434 Neustadt
Telefon:06321 859-0
Telefax:06321 859-8009
Internet:www.hetzelstift.dewww.hetzelstift.de