Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Standort: Krankenhaus Hetzelstift

Herzlich Willkommen in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe!

Die Frauenklinik am Krankenhaus Hetzelstift bietet mit 40 Betten eine babyfreundliche und familienorientierte Geburtshilfe sowie das gesamte Spektrum der modernen Diagnose- und Therapiemöglichkeiten im Bereich der operativen und konservativen Gynäkologie.

Operatives Leistungsspektrum

Alle Operationsverfahren einschließlich Krebsoperationen sowie konservative Therapien 

  • Brust
  • Gebärmutter
  • Gebärmutterhals
  • Eierstöcke
  • Scheide und Schamlippen

Urogynäkologie

  • Operationen zur Behandlung des unfreiwilligen Harnverlustes (Inkontinenzchirurgie)
  • Inkontinenzschwerpunkt

 

Vaginale Operationen

  • Spannungsfreie Platzierung eines Kunststoffbandes unter dem vorderen Teil der Harnröhre (TVT; TVT-0)

 

Abdominale Operation 

  • Anhebung der vorderen Vaginalwand im Bereich des Blasenhalses über einen kleinen Bauchschnitt oder im Rahmen anderer gynäkologischer Operationen (Kolposuspension, Burch)

 

Operationen zur Behandlung von Senkungszuständen des inneren Genitalbereiches (Descensuschirurgie) 

  • Bei Senkungszuständen
  • teilweisem oder völligem Vorfall der Gebärmutter (Descensus/Prolaps uteri)
  • Gebärmutterentfernung durch die Scheide (vaginale Hysterektomie)
  • Gebärmutterentfernung mittels Bauchschnitt (abdominale Hysterektomie)

Bei Senkung der Scheide oder des Scheidenstumpfes nach Gebärmutterentfernung (Descensus vaginae) 

  • Vaginale Operationen, Fixierung der Scheide an körpereigenen Bindegewebsstrukturen, Sakrospinalfixation (Richter-Amreich)
  • mit Hilfe von Fremdmaterial
  • abdominale Operation: Fixierung der Scheide am Kreuzbein, Sakropexie mit Fremdmaterial (Biomesh II) meist im Rahmen, von Bauchoperationen aus anderem Grund, z.B. Gebärmutterentfernung

 

Bei Senkung, Vorfall von Harnblase oder Enddarm (Cysto- bzw. Rectocelen) 

  • Vaginale Rekonstruktion der betroffen, defekten Anteile des Beckenbodens, teilweise unter Verwendung von Fremdmaterial, mittlere vordere Plastik, Diaphragmaplastik, seitliche vordere Plastik, laterales Repair, hintere Plastik, Levator-Plastik und Perineoplastik
  • Beim gemeinsamen Auftreten verschiedener Senkungszustände sind Kombinationen der genannten Operationen möglich, treten Senkungszustände und Inkontinenzzustände gemeinsam auf, ist häufig eine Therapie mit 2 getrennten Operationen notwendig.

Minimal-invasive Chirurgie, operative Angebote und Leistungen

  • Diagnostisch und operative Laparoskopie, z.B. Adnektomie, Ovarialcystenentfernung, Verwachsungen
  • Diagnostik und operative Laparoskopie mit Durchgängigkeitsprüfung der Eileiter
  • Laparoskopisch assistierte Hysterektomie
  • Offene oder laparoskopische Myomenunkleation
  • Diagnostische und operative Hysteroskopie (Gebärmutterhöhlenspiegelung)
  • Endometriumablation, submucöse Myomenukleation, Entfernung von Synechie, Septen und Polypen

Onkologie 

  • Gesamte Carcinomchirurgie bei Cervix-, Corpus-, Ovarial-, Vaginal-, Vulva- und Mammacarcinom
  • Eingriffe bei Tumorerkrankungen, multivisceral und interdisziplinär mit den Kliniken für Visceralchirurgie und Urologie
 

Die Abteilung nimmt am DMP Brustkrebs teil.

Qualitätszirkel Mammadiagnostik, Therapieempfehlung in Kooperation mit dem Institut für Radiologie und Nuklearmedizin und einer Vielzahl von niedergelassenen Kollegen. 

 

Mammachirurgie 

  • Komplette Brustchirurgie,
  • Brustzentrum Rheinpfalz,
  • wöchentliche Tumorboardbeprechung, interdisziplinär zur prä- und postoperativen Therapieplanung,
  • moderne Diagnostik mit dem stereotaktischen Vakuumbiopsiesystem (Mammotom) bei suspektem Mikrokalk oder Texturstörung,
  • High-Speed-Nadelpunktion ultraschallgesteuert,
  • OP-Planung aller Brusteingriffe mittels 3D/4D-Ultraschall.

 

Behandlung von Brustkrebs nach S3-Leitlinie, Diagnostik und Therapie von Brusterkrankungen


Operationen bei Krebserkrankung 

  • Tumorstadium, adaptierte Chirurgie (brusterhaltend, Ablatio mammae)

Onkoplastische Operationen 

  • Glanduläre Adaptierung, Verschiebelappenplastik
  • Implantate zur Rekonstruktion der Brust 
  • Lappenplastiken zu eigengeweblichen Brustrekonstruktion, Latissimus dorsi-Plastik 

Ambulante Operationen und Leistungen

Wir bieten Ihnen folgende ambulante Operationen und Leistungen:

  • Gebärmutterhöhlenspiegelung (Hysteroskopie) 
  • Behandlung von Fehlgeburten 
  • Bauchspiegelungen (diagnostische oder Sterilisationen) 
  • Ausschabungen 
  • Kleine Eingriffe an den Schamlippen (Vulva) und an der Scheide (Vagina)
  • Ambulante Chemotherapie
  • Neoadjuvante, adjuvante und kurative Chemotherapie 

 
  
Geräteausstattung:

  • Urodynamischer Messplatz zur Cystotonometrie mit Beckenboden-EMG 
  • Stereotaktische Eingriffe mit dem Vakuumbiopsie-System (Mammotom)
  • 3D/4D-Ultraschallgerät der neuesten Generation

 

 

Team

Dr. Winfried Munz

Chefarzt

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:w.​munz@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Gerald Staudenmaier

Oberarzt in Ltd. Funktion, Leiter Urogynäkologie + AGUB II

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:g.​staudenmaier@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Dr. Matthias Michel

Oberarzt

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:m.​michel@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Dr. Petra Deuschle

Oberärztin

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:p.​deuschle@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Dr. Mitilesh Shah

Oberarzt / Koordinator Brustzentrum

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:m.​shah@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Dr. Ute Bergmann-Scholz

Fachärztin Gynäkologie und Geburtshilfe

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:u.​bergmann@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Solveigh Strenzl

Assistenzärztin

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:s.​strenzl@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Dr. Caroline Eckrich

Fachärztin

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:c.​eckrich@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Assistenzärztin Lucie Sych

Telefon:(06321) 859 3001
Telefax:(06321) 859 3009
E-Mail:l.​sych@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Pascal Meininger

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:p.​meiniger@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Dr. Zsofia Palla

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:z.​palla@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Study Nurse Barbara Baader

Ambulanz

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:frauenklinik@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Beate Heinze

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:b.​heinze@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Jessica Stephan

Ambulante Chemotherapie

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:frauenklinik@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Kooperationen

Kooperationspartner

Frauenselbsthife nach Krebs e.V. Neustadt

Yamina Cherair

Frauenselbsthife nach Krebs e.V. Neustadt
Klausengasse 6
67433 Neustadt

Telefon:(06321) 576092
Internet:http://www.frauenselbsthilfe.de/neustadt-an-der-weinstrasse.html

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Leitung

Dr. Winfried Munz

Chefarzt

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:w.​munz@​new.​marienhaus-​gmbh.​de

Sekretariat

Beate Heinze

Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009
E-Mail:b.​heinze@​new.​marienhaus-​gmbh.​de
Telefon:(06321) 859-3001
Telefax:(06321) 859-3009

Sprechstunden

Sprechstunden
Anmeldung  über das Sekretariat

Weitere Sprechstunden
Montags

Privatsprechstunde:
10:30 - 16:30 Uhr 

Brustsprechstunde:
nach Vereinbarung

Dienstags
Brustsprechstunde:
09:00 - 13:00 Uhr


Mittwochs 
Harninkontinenz und Beckenbodensprechstunde:
10:00 - 12:00 Uhr
Privatsprechstunde:
14:00 - 16:30 Uhr
Pränataldignostik:
Dr. Michel  15:00 - 16:30 Uhr

Donnerstags
Brustsprechstunde und Brustrekonstruktion:
09:30 - 13:30 Uhr
Myom-Sprechstunde:
14:00 - 16:30 Uhr

Freitags
Pränataldiagnostik

Vorbereitung Ambulante Operationen
Mittwochs: 10:00 - 12:00 Uhr 
Donnerstags: 12:00 - 13:00 Uhr 

Spezielle Sprechstunden 
Spezialsprechstunde zur Diagnostik und konservativen Therapie von Harninkontinenz und Senkungszustände von Vagina, Gebärmutter und deren Begleitsymptome. Ambulante urodynamische Abklärung mittels Cystotonomedrie, 
Beckenboden-EMG und Introitussonographie.

Brustsprechstunde für alle gutartigen und bösartigen Brusterkrankungen sowie zur Brustrekonstruktion

Dysplasiesprechstunde
Spezialsprechstunde f. krankhafte Veränderungen des weiblichen Genitaltraktes. 
Es werden Erkrankungen der Schamlippen (Vulva), der Scheide (Vagina) und Gebärmutterhalses (Portio oder Cervix uteri) untersucht und behandelt.

Patientinnen mit abklärungsbedürftigem Brustbefund erhalten bei uns innerhalb von 3 - 5 Tagen einen Vorstellungstermin.

Krankenhaus Hetzelstift

Stiftstraße 10
67434 Neustadt
Telefon:06321 859-0
Telefax:06321 859-8009
Internet:www.hetzelstift.dewww.hetzelstift.de