Wiederbelebung trainieren - Machen Sie mit am 14. Juni in der Fußgängerzone

Besuchen Sie unseren Informationstand und lernen Sie reanimieren!

Reanimieren Lernen mit einer Fachkrankenschwester für Intensivpflege

21.05.2014

Herzstillstand – was tun? Die meisten Menschen wissen es nicht - und handeln deshalb nicht. Aus diesem Grund ist „richtig helfen“ das große Thema der vom Bundesministerium für Gesundheit initiierten Kampagne Woche der Wiederbelebung. Anästhesisten und Narkoseärzte zeigen allen Interessierten in der Fußgängerzone am Kriegerdenkmal in Neustadt, wie man z. B. eine Person mit einem Herzstillstand reanimiert. Es werden einfache, lebensrettende Maßnahmen an einem Infostand demonstriert. Die Aktion ist auch für Kinder geeignet und die Maßnahmen können gleich an den Übungspuppen umgesetzt werden.

Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt/Weinstraße

Stiftstraße 10
67434 Neustadt
Telefon:(06321) 859-0
Telefax:(06321) 859-8009
Internet: http://www.hetzelstift.dehttp://www.hetzelstift.de