Neuer Chefarzt der Frauenklinik ab 01.09.2014

Oberin Maria Heine, Dr. Gallo und Prof. Vagts begrüßen Dr. Winfried Munz (2.v.r.) als Chefarzt Frauenklinik im Hetzelstift.

01.09.2014

Dr. Winfried Munz neuer Chefarzt der Frauenklinik

 

Am ersten September 2014 übernimmt Dr. Winfried Munz die Leitung der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Hetzelstift, der bis Ende August als Direktor der Frauenklinik Lüdenscheid tätig war. Er besitzt die Schwerpunkte Spezielle Geburtshilfe / Perinatologie und Gynäkologische Onkologie mit medikamentöser Tumortherapie. Zusätzlich ist er Palliativmediziner und hat als Mamma-Senior-Operateur viele Jahre an großen Brustzentren gearbeitet. Ein weiterer klinischer Schwerpunkt ist die Behandlung von Senkungs- und Inkontinenzbeschwerden. Im Bereich der  Forschung und Lehre ist er aktiv, hat zahlreiche Publikationen veröffentlicht und an nationalen und internationalen Studien teilgenommen.

Der 48-jährige Dr. Munz stammt aus Geislingen und studierte Sportwissenschaften an der Universität Mainz, bevor er zur Humanmedizin an die Universitäten Erlangen-Nürnberg und Heidelberg wechselte. Seine Assistenzarztzeit absolvierte er an den Universitäts-Frauenkliniken Erlangen und Mainz. Es folgten Tätigkeiten als Klinischer Oberarzt der Klinik für Frauenheilkunde, Geburtshilfe und Reproduktionsmedizin am Universitätsklinikum des Saarlandes und als Leitender Arzt der Frauenklinik am Klinikum Kulmbach. Im Anschluss war er als Geschäftsführender Chefarzt der Frauenklinik am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, einem der größten Krankenhäuser in Baden-Württemberg, tätig.

Dr. Winfried Munz sieht an der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Krankenhaus Hetzelstift hervorragende Möglichkeiten, seine umfassenden klinischen Fähigkeiten einzubringen.  Vor allem möchte er die familienorientierte Geburtshilfe, das zertifizierte Brust- und Beckenbodenzentrum mit seiner Fachkompetenz stärken und weiterentwickeln. Zusätzlich ist es ihm ein besonderes Anliegen, interdisziplinär zu arbeiten und somit gut- und bösartige Erkrankungen der Frauen  leitliniengerecht und  nach dem neuesten wissenschaftlichen Standard zu behandeln.

Dr. Winfried Munz ist verheiratet und glücklicher Vater von sechs Kindern. Er freut sich sehr darauf, mit seiner Familie bald „im schönen Neustadt“ leben und arbeiten zu können.

Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt/Weinstraße

Stiftstraße 10
67434 Neustadt
Telefon:(06321) 859-0
Telefax:(06321) 859-8009
Internet: http://www.hetzelstift.dehttp://www.hetzelstift.de