Durchblutungsstörungen und ihre Folgen: Wenn die Gefäße nicht richtig funktionieren

Info-Tag am 18. November 2017 von 10-14 Uhr

06.10.2017

Durchblutungsstörungen und ihre Folgen - wenn die Gefäße nicht richtig funktionieren

Wie wichtig gesunde Gefäße sind erläutern die Chefärzte Dr. Matthias Wenk und Dr. Andreas Jung gemeinsam mit Fachärzten und therapeutischen Teams beim Infotag des Gefäßzentrums Vorderpfalz am kommenden Samstag. Neben drei Fachvorträgen steht das Team für Fragen, Infos, Wundberatung und Untersuchungs-Demos zur Verfügung. Die Vorträge beginnen um 10:00 Uhr, im Anschluss steht eine Führung durch die Angiographie-Abteilung auf dem Programm.  Das Gefäßzentrum Vorderpfalz ist von der Deutschen Gesellschaft für Gefäßchirurgie zertifiziert und unterliegt damit strengen Qualitätskriterien. Es werden die modernsten Therapieoptionen sowohl konservativ als auch operativ eingesetzt.

 

Programm:

10:00 Uhr Chefarzt Dr. Matthias Wenk

 Die Schaufensterkrankheit -  Durchblutungsstörungen frühzeitig erkennen und behandeln

10:30 Uhr Oberarzt Dr. Sebastian Fischer

Das Aneurysma im Bauch - jede Minute zählt

 

11:00 Uhr Chefarzt Dr. Andreas Jung

Interventionelle Eingriffe: Gefäßbehandlungen ohne Operation

 

11:30 Uhr

Demo von Bauchultraschall und Verschlussdruckmessung, Infostände Wundberatung und Orthopädie, ein Betroffener berichtet von seinem „Weg zurück ins Leben“

 

 

 

 

Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt/Weinstraße

Stiftstraße 10
67434 Neustadt
Telefon:(06321) 859-0
Telefax:(06321) 859-8009
Internet: http://www.hetzelstift.dehttp://www.hetzelstift.de