Station 4.1 - Geriatrie

  • Leitung

Vanessa Wilhelm

Pflegerische Bereichsleiterin Kardiologie und Geriatrie; Gesundheits- und Krankenpflegerin, Geriatrische Fachkraft, B.A. Social Management

Maria Neumann

Gesundheits- und Krankenpflegerin, Fachbereichsleitung, Praxisanleiterin

  • Unsere Station
  • Unser Team
  • Pflegeexpert:innen
  • Für Bewerber:innen

Unsere Station

  • Unsere Station besteht aus 9 Dreibettzimmern und einem Einbettzimmer. 
  • Wir versorgen maximal 28 kardologische Patienten:innen nach dem Konzept der therapeutisch-aktivierenden Pflege.
  • Unser Ziel bei der geriatrischen Behandlung ist, die Patiente:innen wieder so weit zu aktivieren, dass sie möglichst selbständig und möglichst wieder nach Hause in ihre gewohnte Umgebung entlassen werden können.
  • Wir arbeiten in einem gut funktionierenden Team aus Medizin, Pflege, Logopädie und Ergotherapie, Physiotherapie, Psychologie, Seelsorge und Sozialarbeit zusammen. In der wöchentlichen interdisziplinären Teamsitzung wird die Behandlung der Patienten:innen evaluiert und die Behandlungsziele definiert.
  • Die Betreuung unserer Patienten:innen erfolgt im Bereichspflegesystem. Die verantwortliche Pflegefachkraft ist Ansprechpartner:in für alle Patienten und das therapeutische Team - in allen Belangen, die die Pflege betreffen. Durch die Zuordnung einer Pflegefachkraft in einen Bereich über einen längeren Zeitraum kann ein Vertrauensverhältnis zwischen Patient:in und Pflegefachkraft aufgebaut werden – die beste Voraussetzung für eine patientenorientierte Pflege.
  • Viele unserer Pflegefachkräfte haben die Weiterbildung zum „Pflegeexperte für Geriatrie“ berufsbegleitend absolviert.

Unser Team

Unser 22-köpfiges Team setzt sich zusammen aus:

  • Gesundheits- und Krankenpfleger:innen
  • Pflegeexperte:in Geriatrie
  • Praxisanleiter:innen
  • Gesundheits- und Krankenpflegehelfer:innen
  • Stationshilfen
  • Stationssekretärin

Pflegeexpert:innen

Auf unserer Station:

Vanessa Wilhelm

Pflegerische Bereichsleiterin Kardiologie und Geriatrie; Gesundheits- und Krankenpflegerin, Geriatrische Fachkraft, B.A. Social Management

Ute Hoffmann

Gesundheits- und Krankenpflegerin, Geriatrische Fachkraft

Latha Kurian-Bakkali

Gesundheits- und Krankenpflegerin, Geriatrische Fachkraft

Loraine Lombardi

Gesundheits- und Krankenpflegerin, Geriatrische Fachkraft

Maria Neumann

Gesundheits- und Krankenpflegerin, Fachbereichsleitung, Praxisanleiterin

Lisa Prüfe

Gesundheits- und Krankenpflegerin, Geriatrische Fachkraft

Anke Gassner

Gesundheits- und Krankenpflegerin, Geriatrische Fachkraft

  • Telefon (06321) 859-4003

Für Bewerber:innen

  • Die Einarbeitungzeit auf Station beträgt 12 Wochen und wird anhand eines festgelegten Einarbeitungskonzeptes durchgeführt. In den ersten 8 Wochen werden Sie mit einer Bezugsperson in den Stationsalltag integriert. Stationsinterne Arbeitsprozesse und -abläufe, administrative Aufgaben sowie Geräteeinweisungen werden Ihnen vermittelt.
  • Nach 6 Wochen erfolgt ein Zwischengespräch indem der aktuelle Stand besprochen wird und weitere Ziele vereinbart werden.
  • Nach 8-12 Wochen werden Sie Teilbereiche eigenverantwortlich unter Begleitung der Bezugsperson übernehmen. Ein weiteres Zwischengespräch dient zur Rückmeldung von Ihnen, der Evaluation der geplanten Ziele sowie einer Zwischenbeurteilung.
  • Ab dem 4.-6. Monat erwarten wir von Ihnen selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten. Nach 5 Monaten wird die Einarbeitungszeit beurteilt und gemeinsam mit Ihnen besprochen.
  • Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann können Sie gerne eine Hospitation auf unserer Geriatrie bei Frau Wilhelm anfragen – Wir freuen uns auf Sie!

Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt/Weinstraße

Stiftstraße 10
67434 Neustadt
Telefon:(06321) 859-0
Telefax:(06321) 859-8009
Internet:http://www.hetzelstift.de