Station 3.3 - Palliativ

  • Leitung

Stefanie Greifzu

Pflegerische Bereichsleiterin Palliativ, Gynäkologie

Nadine Wendt

Fachbereichsleiterin

  • Unsere Station
  • Unser Team
  • Pflegeexpert:innen
  • Für Bewerber:innen

Unsere Station

  • Auf unserer anästhesiologisch geführten, freundlich eingerichteten Palliativstation versorgen wir unsere Patienten:innen mit dem Ziel, Lebensqualität zu verbessern und Symptome zu lindern.
  • Die Station verfügt über sechs Einzelzimmer, einen schönen - mit dem Bett befahrbaren - Balkon, eine Wohnküche und einen Raum der Ruhe. Die Begleitung und Integration der Angehörigen ist uns sehr wichtig.
  • Unsere multiprofessionelle Versorgung und Begleitung der Patienten:innen und ihrer Angehörigen erfolgt durch eine enge Zusammenarbeit von Pflegefachkräften, Ärzten:innen, Psychoonkologen, Physiotherapeuten, Seelsorgern und Mitarbeitenden des Ambulanten Hospiz und Palliativzentrums.
  • Die Anwendung von Aromapflege, Homöopathie, Akupressur sind pflegerische Schwerpunkte in der Versorgung unserer Patienten:innen. 
  • Als palliativpflegerischer Konsildienst unterstützen wir auch Pflegende auf anderen Stationen, bei der Versorgung belasteter Patienten:innen, wenn dies gewünscht wird.
  • Ein großes Anliegen ist uns die Mitarbeiterzufriedenheit auf der Station.
  • Bei der Verarbeitung der Schicksale unserer Patient:innen werden wir durch regelmäßgie Supervision unterstützt. 

Unser Team

  • Unser Team besteht aus 12 Mitarbeiter:innen in Voll- oder Teilzeit, verschiedenen Alters und Berufserfahrung, nahezu alle mit abgeschlossener Palliative Care Weiterbildung. Wir nehmen uns Zeit für die ganzheitliche Versorgung unserer Patienten:innen.

  • Viele Mitarbeiter:innen haben zusätzliche Qualifikationen wie Klangschalentherapie, Homöopathie, Aromapflege oder Akupressur erworben und wenden diese regelmäßig zur Entspannung und Linderung der Symptome an.

  • Praxisanleiter:innen unterstützen unsere Auszubildenden mit viel Engagement. 

Pflegeexpert:innen

Inhalte folgen

Für Bewerber:innen

Während der individuellen und intensiven Einarbeitungszeit, führen wir Sie in unsere Abläufe und unser Palliativkonzept ein. Sie erhalten ein Einarbeitungskonzept, regelmäßige Zwischengespräche und alle erforderlichen Einweisungen und Fortbildungen, um Sie bestens in unser Team zu integrieren.

Wurde Ihr Interesse an unserer Palliativstation geweckt? Dann melden Sie sich gerne für einen Hospitationstag zur Vermittlung eines ersten Eindruckes.

Wie Ihr erster Tag bei uns aussieht? Link zum Onboarding

Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt/Weinstraße

Stiftstraße 10
67434 Neustadt
Telefon:(06321) 859-0
Telefax:(06321) 859-8009
Internet:http://www.hetzelstift.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.