Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt/Weinstraße

Stiftstraße 10
67434 Neustadt
Telefon:(06321) 859-0
Telefax:(06321) 859-8009
Internet:http://www.hetzelstift.de

Medizinprodukte-Sicherheitsbeauftragter

Medizinprodukte-Sicherheitsbeauftragter (MP-Sicherheitsbeauftragter) nach § 6 MPBetreibV

E-Mail: mp.sicherheitsbeauftragter.dl@marienhaus.de

Digitales Hinweisgebersystem der Marienhaus-Gruppe

Die Marienhaus-Gruppe bekennt sich zur Einhaltung von gesetzlichen und unternehmensbezogenen Richtlinien. Zu diesem Zweck hat die Marienhaus-Gruppe eine Hinweisgeberplattform zur Abgabe von Hinweisen über Rechts- und Regelverstöße in der Marienhaus-Gruppe eingerichtet.

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Marienhaus-Gruppe sowie unsere Geschäftspartner (Lieferanten und Dienstleister usw.) haben über das Hinweisgeber-System die Möglichkeit, Meldungen über Verstöße gegen Gesetze, den Verhaltenskodex und Richtlinien abzugeben. Die Vertraulichkeit der Identität des Hinweisgebers wird dabei stets gewahrt.

Bitte geben Sie nur solche Meldungen ab, von denen Sie sicher sind, dass die mitgeteilten Tatsachen der Wahrheit entsprechen. Von bewusst wahrheitswidrigen Behauptungen bzw. unwahren Tatsachen ist Abstand zu nehmen, weil dies u. U. eine Strafbarkeit für den Hinweisgeber begründen kann. In Zweifelsfällen kennzeichnen Sie Ihre Meldung als Vermutung oder Aussage dritter Personen.

Die Meldungen können abgegeben werden über: marienhaus.hintbox.de

 

Marienhaus Klinikum Hetzelstift Neustadt/Weinstraße

Stiftstraße 10
67434 Neustadt
Telefon:(06321) 859-0
Telefax:(06321) 859-8009
Internet:http://www.hetzelstift.de